06.08.2012 Video + Kurzinterview: Jimbo Jones

Zum Anlass des Releases seines neuen Videos "Wayne´s World" baten wir Jimbo Jones zu einem kurzen Interview für euch. Das Video wurde gedreht und geschnitten von ESCAPE. Viel Spaß dabei!

 

Hey Jimbo,

stell dich doch erstmal vor. Wer bist du? Wie alt? Wie lang rappst du schon und wie ist es dazu gekommen?

Hallo, ich bin 19 Jahre alt und rappe seit gut 1 1/2 Jahren. Angefangen hat es kurz davor, als ich mir einen Computer mit integriertem Mikrofon kaufte. Aus Spaß nahm ich dann erste Texte mit meinem Rap-Kollegen "Eazy" auf.

Verhältnismäßig bist du mit deinen 19 Jahren ja noch relativ jung und bringst jetzt nach „Keine Rechte den Rechten“ mit „Wayne´s World“ wieder einen eher tiefgründigen Track raus. Woher nimmst du die Inspriation für solche Texte?

Bei "Wayne's World" geht es eigentlich nur um den eigenen Standpunkt, bezüglich des Könnens und des Eifers, und den der restlichen Rapper der Region. Dieser Track ist der Inbegriff des Freebeat-LP Titels "Der Zeigefinger", da er deutlich macht was tatsächlich möglich ist, wenn man kann und/oder will. Deshalb stammte diese Inspiration aus dem direkten Umfeld. Grundlage für "Waynes World" war der gleichnamige Filmtitel. Ich führte die Bedeutung etwas weiter und es entstand dieser Track, der einige Rapper betrifft, die ihre eigene Rolle übertreiben und nicht sehen, dass sie sich in einer Welt des Desinteresses bewegen.

In deinen Tracks ist es eindeutig rauszuhören, dass du auf Adlibs stehst. Für dich ein unabdingbares Muss?

Auf jeden Fall. Meiner Meinung nach füllt das einen Track erst. Ich will nicht übertreiben, aber das macht ihn lebendig, zumindest hebt es die potentielle Vermittlung der Stimmung an.

Aus welcher Schmiede entspringen deine Beats? Wo nimmst du auf und wer mischt ab/mastert?

Bisher habe ich ausschließlich auf Freebeats gerappt. Diese stammen meist von www.rappers.in. Jedoch stehen hinter den Beats oft dieselben Producer, die am besten zu meinem Style passen. Meine eigenen Tracks nehme ich Zuhause auf, da ich dort alles habe. Wenn ich mit anderen Künstlern zusammenarbeite fast immer in deren Studios. Meine Songs werden von Freunden grob abgemischt.

Freiburg ist die schönste Stadt der Welt! Wo gefällt es dir hier am besten?

Im Sommer gefällt es mir am besten an der Dreisam in der Nähe des Stadions oder im Seepark. Im Winter ist mir die Innenstadt am liebsten.

Kann man dich in nächster Zeit irgendwo Live erleben?

Leider kann ich an dieser Stelle weder konkrete Daten noch Orte bekannt geben, da sich das alles noch nicht in trockenen Tüchern befindet. Es ist jedoch einiges geplant, das den nächsten Schritt nach "Der Zeigefinger" um einiges erleichtern wird.


Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast!

 

© 2007 - 2017 Hip Hop Freiburg | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt